Ein neuer Raum muss her!

Seit einigen Jahren konnte die Winterkirche am Fuße des Kirchturms nicht genutzt werden. Sie diente vor allem als Lagerraum für die ausgebaute Orgel.

Da im Oktober nun endgültig das Olberslebener Pfarrhaus verkauft werden konnte, muss die Kirchengemeinde in den nächsten Jahren einen ansprechenden neuen Gemeinderaum einrichten. Dieser soll in die alte Winterkirche eingebaut werden. Der Erlös aus dem Pfarrhaus-Verkauf reicht bei weitem nicht um die hierzu erforderlichen Gelder aufzubringen. Deshalb bitten wir alle Willigen um einen finanziellen Beitrag, damit dieses Ziel erreicht werden kann.

Eine Möglichkeit, das Vorhaben zu unterstützen, besteht zum Beispiel in der Zahlung des Gemeindebeitrages (ehemals Kirchgeld). Informationen dazu finden Sie im aktuellen Kirchenblatt "Schmetterling", den Sie, wenn Sie ihn nicht ohnehin erhalten, hier herunterladen können.