Wissenswertes über die Kirchengemeinde Olbersleben


Unser Kirchengebäude wurde bereits vor über 900 Jahren von Vorgängerbauten um 1100 angelegt. Bei der Instandsetzung im Jahr 2003 wurden sehr alte Reste des Vorgängerbaus, z.B. in Form von romanischen Ritzfugen vorgefunden.
Der straßenzugewandte, polygonale Chor wurde später angebaut und stammt aus der Zeit von 1550 bis 1605.
Die Fassadenfarbigkeit dieser Zeit in hellem Ocker wurde bei den Sanierungsarbeiten 2003 wiederhergestellt. Als sprechende Zeugnisse der Baugeschichte konnten wertvolle historische Putzfunde in den Teilen erhalten und sichtbar neben dem neuen Putz belassen werden. Sie bilden die lebendige Struktur der Kirchwand.